Wilder Wein Pflanzen Test
Die hochwertigsten Wilder Wein Pflanzen ausführlich analysiert!

Herzlich Willkommen hier. Die Betreiber dieses Portals haben uns dem Lebensziel angenommen, Ware aller Variante ausführlichst zu checken, dass Interessenten einfach der Wilder Wein Pflanzen sich aneignen können, der Sie kaufen wollen. Um möglichst neutrale Ergebnisse präsentieren zu können, fließen bei uns unterschiedlichste Stimmen in unsere Vergleichstests ein. Die Masse an Anmerkungen im Zusammenhang damit finden Sie als Leser bei der zugehörigen Seite, die gelinkt ist.
Unsere Redaktion hat verschiedenste Hersteller ausführlichst getestet und wir präsentieren Ihnen als Leser hier die Resultate des Vergleichs. Natürlich ist jeder Wilder Wein Pflanzen jederzeit im Internet erhältlich und gleich bestellbar. Da ein Großteil der Fachmärkte seit langem ausnahmslos noch durch zu hohe Preise und sehr schlechter Beratung Schlagzeilen machen können, hat unser Team die Produkte W entsprechend des Preis-Leistungs-Verhältnis sortiert und lediglich Produkte mit guten Preis-Leistungs-Verhältnissen ausgesucht.

Wilder Wein Pflanzen - Wählen Sie unserem Gewinner

  • Wilder Wein - Jungfernrebe - Parthenocissus Quinquefolia
  • Wuchs: stark, gut verzweigt, Laub: sommergrün, matt dunkelgrün, im Herbst leuchtend rot, Blüte: weiss in Rispen, Blütezeit: Juli bis August
  • Schnitt: schnittverträglich Winterhärte: sehr gut
  • Wir sehen hier die Fünfblättrige Jungfernrebe. Eine Rankhilfe ist notwendig, da diese Sorte eher wenige Haftscheiben ausbildet.
  • Lieferqualität: Containerware, Lieferhöhe: 40 - 60 cm

Welche Faktoren es vor dem Kaufen seiner Wilder Wein Pflanzen zu untersuchen gilt!

Weiterhin hat unser Team außerdem eine Checkliste zur Wahl des perfekten Produkts gesammelt - Damit Sie als Kunde unter all den Wilder Wein Pflanzen der Wilder Wein Pflanzen erkennen können, die in jeder Hinsicht zu Ihrer Person passen wird!

  • Wilder Wein - Jungfernrebe - Parthenocissus Quinquefolia
  • Wuchs: stark, gut verzweigt, Laub: sommergrün, matt dunkelgrün, im Herbst leuchtend rot, Blüte: weiss in Rispen, Blütezeit: Juli bis August
  • Schnitt: schnittverträglich Winterhärte: sehr gut
  • Wir sehen hier die Fünfblättrige Jungfernrebe. Eine Rankhilfe ist notwendig, da diese Sorte eher wenige Haftscheiben ausbildet.
  • Lieferqualität: Containerware, Lieferhöhe: 40 - 60 cm

  • Liefergröße jeweils 60-100 cm im 2 Liter Topf
  • Sorte hell: Wuchs: sehr starker Wuchs, sehr ertragreich, sehr robust, anspruchslos, frosthart und pilzresistent. Ideale Kletterpflanze. Früchte: gelbe, mittelgroße Trauben, sehr aromatisch und süss
  • Sorte blau: Wuchs: kräftiger Wuchs, pilzresistent, anspruchslos, gute Frosthärte. Ideale Kletterpflanze Früchte: mittelgrosse blaue Trauben, knackig, sehr aromatisch und süss im Geschmack
  • Sorte rosa: Wuchs: mittelstarker Wuchs, ertragreich, pilzresistent und robust. Ideale Kletterpflanze. Früchte: dunkelrosa - lilablaue Trauben, fruchtig und süss

  • Er stellt nicht nur einfach eine Kletterpflanze dar, sondern einen richtigen Kletterkünstler.
  • Als Meister in seinem Element, ist er bekannt und begehrt. Doch es ist nicht nur der starke Wuchs des Selbstklimmenden Mauerweins 'Engelmannii', der ihn auszeichnet.
  • Als Meisterkletterer versteht es sich von selbst, dass er keinerlei Kletterhilfe benötigt. Mit seinen Haftscheiben zieht er sich mit Leichtigkeit in schwindelerregende Höhen empor.
  • Im Herbst überrascht Parthenocissus quinquefolia 'Engelmannii' mit einer leuchtenden Herbstfärbung. Als wäre dies nicht genug, besticht er mit seiner Standorttoleranz, weshalb er sowohl mit Sonne als auch mit einem tiefen Schatten gut zurechtkommt.

  • Lieferumfang: Sie erhalten von uns zwei kräftige Pflanzen im 9 cm Topf.

  • Liefergröße: 9x9 cm Topf, ca. 30-40 cm hoch
  • Standort: Sonne bis Schatten
  • Wuchshöhe: 10-15 Meter, Pflanzabstand: 50-60 cm
  • Pflegeaufwand: gering - mittel, Wasserbedarf: gering
  • winterhart, mehrjährig

  • Der Wilde Wein, oft auch "Wilderwein" geschrieben, ist ein raschwüchsiger, selbstklimmender Schmuckwein.
  • An sehr glatten Hauswänden benötigt er mitunter eine kleine Kletterhilfe, an Sträuchern, Bäumen und groben Mauern klettert er ohne Hilfe. In kürzester Zeit sind diese mit seinen schönen dunkelgrünen Blättern bedeckt.
  • Im Herbst färben sich die in der Sonne stehenden Blätter dunkelrot, der schattig stehende Wilde Wein bekommt orange-gelbe Blätter.
  • Die Blätter erfahren im Laufe ihres Lebens einen Wandel. Das ganz frische Austrieb zeigt kleine, an Birkenblätter erinnernde Blättchen. Rasch entwickeln sie sich zu einem offenen dreilappigen Blatt.
  • Diese rasch wachsende Kletterpflanze mit Haftwurzeln gibt immer ein gutes Bild ab.

  • Buntes Herbstlaub, Kletterpflanze: Die Dreispitzige Jungfernrebe wird auch Wilder Wein genannt.
  • Er ist eine frostharte, sommergrüne Kletterpflanze mit dreigelappten Blättern und wunderschöner Herbstfärbung von gelb-orange, weiß bis rot.
  • Der Wilde Wein begrünt schnell Zäune, Mauern und ganze Häuser.
  • Zum Klettern benötigt er nicht unbedingt eine Kletterhilfe, da er Haftorgane bildet.
  • Höhe: bis 10 m. Aussaat: September-März im Freiland. Tüteninhalt: 10 bis 50 Samen.

  • Liefergröße jeweils: ca. 60/100 cm im 2 Liter Topf
  • Wuchs Sorte Regent: kräftiger Wuchs, pilzresistent, anspruchslos, gute Frosthärte. Ideale Kletterpflanze
  • Früchte Sorte Regent: mittelgrosse blaue Trauben, knackig, sehr aromatisch und süss im Geschmack.
  • Wuchs Sorte Phoenix: sehr starker Wuchs, sehr ertragreich, sehr robust, anspruchslos, frosthart und pilzresistent. Ideale Kletterpflanze.
  • Früchte Sorte Phoenix: gelbe, mittelgroße Trauben, sehr aromatisch und süss.

  • Wie alle Wein-Arten blüht Parthenocissus quinquefolia relativ unscheinbar.
  • Der eigentliche Zierwert dieser Pflanze besteht in ihrer wunderschönen Herbstfärbung.
  • Dann leuchten die Blätter des Wilden Weins in den schönsten Rottönen weithin sichtbar.
  • Der Wilde Wein liebt sowohl einen sonnigen als auch einen halbschattigen Standort.
  • Im Herbst bilden sich kleine dunkelblaue Beeren, die für Menschen jedoch ungenießbar sind.

  • Liefergröße: 9x9 cm-Topf, ca. 30-40 cm hoch
  • Als rasch wachsende Kletterpflanze mit Haftwurzeln gibt der Wilde Wein Quinquefolia immer "ein gutes Bild ab". Im Sommer ist das hübsche, 5-lappige Laub tiefgrün und im Herbst färbt es sich herrlich rot.
  • Wilder Wein Quinquefolia (Parthenocissus quinquefolia) ist vollkommen anspruchslos, verträgt Trockenheit & gedeiht in jedem Boden.
  • Pflegeaufwand: gering - mittel; Wasserbedarf: gering - mittel
  • winterhart; Lebensdauer: mehrjährig

  • Wilder Wein - Jungfernrebe - Parthenocissus Quinquefolia
  • Wuchs: stark, gut verzweigt, Laub: sommergrün, matt dunkelgrün, im Herbst leuchtend rot, Blüte: weiss in Rispen, Blütezeit: Juli bis August
  • Schnitt: schnittverträglich Winterhärte: sehr gut
  • Wir sehen hier die Fünfblättrige Jungfernrebe. Eine Rankhilfe ist notwendig, da diese Sorte eher wenige Haftscheiben ausbildet.
  • Lieferqualität: Containerware, Lieferhöhe: 40 - 60 cm

  • Liefergröße jeweils 60-100 cm im 2 Liter Topf
  • Sorte hell: Wuchs: sehr starker Wuchs, sehr ertragreich, sehr robust, anspruchslos, frosthart und pilzresistent. Ideale Kletterpflanze. Früchte: gelbe, mittelgroße Trauben, sehr aromatisch und süss
  • Sorte blau: Wuchs: kräftiger Wuchs, pilzresistent, anspruchslos, gute Frosthärte. Ideale Kletterpflanze Früchte: mittelgrosse blaue Trauben, knackig, sehr aromatisch und süss im Geschmack
  • Sorte rosa: Wuchs: mittelstarker Wuchs, ertragreich, pilzresistent und robust. Ideale Kletterpflanze. Früchte: dunkelrosa - lilablaue Trauben, fruchtig und süss

  • Er stellt nicht nur einfach eine Kletterpflanze dar, sondern einen richtigen Kletterkünstler.
  • Als Meister in seinem Element, ist er bekannt und begehrt. Doch es ist nicht nur der starke Wuchs des Selbstklimmenden Mauerweins 'Engelmannii', der ihn auszeichnet.
  • Als Meisterkletterer versteht es sich von selbst, dass er keinerlei Kletterhilfe benötigt. Mit seinen Haftscheiben zieht er sich mit Leichtigkeit in schwindelerregende Höhen empor.
  • Im Herbst überrascht Parthenocissus quinquefolia 'Engelmannii' mit einer leuchtenden Herbstfärbung. Als wäre dies nicht genug, besticht er mit seiner Standorttoleranz, weshalb er sowohl mit Sonne als auch mit einem tiefen Schatten gut zurechtkommt.

  • Lieferumfang: Sie erhalten von uns zwei kräftige Pflanzen im 9 cm Topf.

  • Liefergröße: 9x9 cm Topf, ca. 30-40 cm hoch
  • Standort: Sonne bis Schatten
  • Wuchshöhe: 10-15 Meter, Pflanzabstand: 50-60 cm
  • Pflegeaufwand: gering - mittel, Wasserbedarf: gering
  • winterhart, mehrjährig

  • Der Wilde Wein, oft auch "Wilderwein" geschrieben, ist ein raschwüchsiger, selbstklimmender Schmuckwein.
  • An sehr glatten Hauswänden benötigt er mitunter eine kleine Kletterhilfe, an Sträuchern, Bäumen und groben Mauern klettert er ohne Hilfe. In kürzester Zeit sind diese mit seinen schönen dunkelgrünen Blättern bedeckt.
  • Im Herbst färben sich die in der Sonne stehenden Blätter dunkelrot, der schattig stehende Wilde Wein bekommt orange-gelbe Blätter.
  • Die Blätter erfahren im Laufe ihres Lebens einen Wandel. Das ganz frische Austrieb zeigt kleine, an Birkenblätter erinnernde Blättchen. Rasch entwickeln sie sich zu einem offenen dreilappigen Blatt.
  • Diese rasch wachsende Kletterpflanze mit Haftwurzeln gibt immer ein gutes Bild ab.

  • Buntes Herbstlaub, Kletterpflanze: Die Dreispitzige Jungfernrebe wird auch Wilder Wein genannt.
  • Er ist eine frostharte, sommergrüne Kletterpflanze mit dreigelappten Blättern und wunderschöner Herbstfärbung von gelb-orange, weiß bis rot.
  • Der Wilde Wein begrünt schnell Zäune, Mauern und ganze Häuser.
  • Zum Klettern benötigt er nicht unbedingt eine Kletterhilfe, da er Haftorgane bildet.
  • Höhe: bis 10 m. Aussaat: September-März im Freiland. Tüteninhalt: 10 bis 50 Samen.

  • Liefergröße jeweils: ca. 60/100 cm im 2 Liter Topf
  • Wuchs Sorte Regent: kräftiger Wuchs, pilzresistent, anspruchslos, gute Frosthärte. Ideale Kletterpflanze
  • Früchte Sorte Regent: mittelgrosse blaue Trauben, knackig, sehr aromatisch und süss im Geschmack.
  • Wuchs Sorte Phoenix: sehr starker Wuchs, sehr ertragreich, sehr robust, anspruchslos, frosthart und pilzresistent. Ideale Kletterpflanze.
  • Früchte Sorte Phoenix: gelbe, mittelgroße Trauben, sehr aromatisch und süss.

  • Wie alle Wein-Arten blüht Parthenocissus quinquefolia relativ unscheinbar.
  • Der eigentliche Zierwert dieser Pflanze besteht in ihrer wunderschönen Herbstfärbung.
  • Dann leuchten die Blätter des Wilden Weins in den schönsten Rottönen weithin sichtbar.
  • Der Wilde Wein liebt sowohl einen sonnigen als auch einen halbschattigen Standort.
  • Im Herbst bilden sich kleine dunkelblaue Beeren, die für Menschen jedoch ungenießbar sind.

  • Liefergröße: 9x9 cm-Topf, ca. 30-40 cm hoch
  • Als rasch wachsende Kletterpflanze mit Haftwurzeln gibt der Wilde Wein Quinquefolia immer "ein gutes Bild ab". Im Sommer ist das hübsche, 5-lappige Laub tiefgrün und im Herbst färbt es sich herrlich rot.
  • Wilder Wein Quinquefolia (Parthenocissus quinquefolia) ist vollkommen anspruchslos, verträgt Trockenheit & gedeiht in jedem Boden.
  • Pflegeaufwand: gering - mittel; Wasserbedarf: gering - mittel
  • winterhart; Lebensdauer: mehrjährig

Eine Reihenfolge der qualitativsten Wilder Wein Pflanzen

In den folgenden Produkten sehen Sie als Kunde unsere Liste der Favoriten der getesteten Wilder Wein Pflanzen, wobei die Top-Position den oben genannten Testsieger ausmacht. Alle in dieser Rangliste gelisteten Wilder Wein Pflanzen sind 24 Stunden am Tag auf Amazon.de zu haben und zudem in maximal 2 Tagen vor Ihrer Haustür. Unser Testerteam wünscht Ihnen viel Erfolg mit seiner Wilder Wein Pflanzen!Sollten Sie bei uns Fragen aller Art haben, kontaktieren Sie unserem Team direkt!